Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung
Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage und unserem Unternehmen.

Es ist uns ein wichtiges Anliegen, den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage zu gewährleisten. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und genutzt werden:
 

1. Verarbeitung und Erhebung von Daten

Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer aufder Homepage hinterlegten Datei werden in unserem Server-Log-Files protokolliert. Die Speicherung dient internen statistischen und systembezogenen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser, anfragende Domain und die IP-Adressen der anfragenden Rechner.

Weiterhin nutzen wir auf unseren Webseiten Tracking von Google Analytics und Google Adwords. Die Datenschutzerklärung von Google, FAQ und Deaktivierungsmöglichkeiten dazu finden Sie hier:

Google Datenschutzerklärung
Google Datenschutzerklärung FAQ
Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics

Der eingebundene Tracking-Code von Google Analytics spreichert Ihre IP Adresse gemäß den gersetzlichen Voragben nur anonymisiert in verkürzter Form.

Weitere personenbezogene Daten werden bei einem normalen Besuch unserer Homepage nicht erfasst.
 

2. Personenbezogene Daten

Ihre Persönlichen Daten werden von uns nur im Rahmen einer Bestellung von Ihnen bei uns abgefragt und gespeichert. Diese sind für die Durchführung der Bestellung notwendig und werden freiwillig von Ihnen eingegeben. Diese Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration verwendet.
 

3. Datensicherheit

Für die Übertragung persönlicher Daten wird SSL ("Secure Socket Layer") eingesetzt. SSL ist ein von Netscape entwickeltes Verfahren, das von allen modernen Browsern (z.B. Netscape, Internet Explorer) unterstützt wird. Dabei bekommt der WWW-Server (z.B. http://timeline-shopping.de) einen elektronischen Ausweis (digitales Zertifikat, der von einer offiziellen Zertifizierungsstelle, z.B. www.trustcenter.de) ausgestellt wird. Anhand dieses Ausweises kann der Browser jederzeit die Zugehörigkeit des WWW-Servers zu einem Unternehmen prüfen. Anschließend werden alle Daten, die zwischen Ihnen und uns gesendet werden so verschlüsselt, dass kein Dritter diese Daten lesen oder verändern kann. Dafür vereinbaren unser WWW-Server und ihr Browser einen geheimen Schlüssel, der nur für diese eine Sitzung gilt und später nicht mehr verwendet werden kann. Damit ist die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten gewährleistet. Sie können diese sichere Übertragung an dem geschlossenen Schlosssymbol in Ihrem Browser erkennen. Internetseiten, die verschlüsselte Inhalte anbieten, enthalten in der Adresse die Angabe "https" statt "http".
 

4. Datenweitergabe

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist (z.B. Weiteragabe der Versand-Adresse an den versendenden Händler). Eine sonstige Weitergabe oder Verkauf an Dritte erfolgt nicht!

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt innerhalb der gesetzlichen Fristen oder wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen.
 

5. Verwendung Ihrer E-Mail Adresse

Die Verwendung Ihrer Daten für eigene werbliche Zwecke für ähnliche Waren und Dienstleistungen ist nicht ausgeschlossen. Sie können dieser Verwendung jederzeit widersprechen, ohne dass für den Widerspruch andere als Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
 

6. Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.
 
Haben Sie noch Fragen? Wir beantworten sie gern: